Yoga & Business

Yoga & Business, Didaktik und Kommunikation

Auch, wenn dies oft nicht der erste Impuls zur Ausbildung zum Yogalehrer ist, wünschen sich doch viele irgendwann dem Unterrichten in ihrem Leben mehr Raum geben und somit auch davon leben zu können.

Auf dem Weg in die Selbständigkeit tauchen Themen auf, wie Businessplan, Kalkulation, Vertrieb, Marketing uvm. Wir schauen uns gemeinsam an, welche Chancen und Möglichkeiten eine Existenzgründung mit sich bringen kann. Allerdings auch, welche Stolpersteine auftauchen können und wie Du damit umgehen kannst, um mit Struktur, Klarheit, Freude und Zufriedenheit Deiner Tätigkeit als Yogalehrer und/oder Studioinhaber nachgehen zu können.

Ob im Rahmen des Marketings oder während des Unterrichtens – vieles steht und fällt mit der Art und Weise, wie wir kommunizieren. Gewinne Teilnehmer, hol sie ab wo sie sind und begeistere sie durch sprachliche Feinheiten während des Unterrichtens. Tauche ein in die Möglichkeiten von positiver Sprache, Stimme und Didaktik, um Deinen Unterricht zu bereichern, verfeinern und intensiver werden zu lassen.

Datum: Freitag, 10. September 2021 in Frankfurt (Yoga als Beruf)
Zeiten: 10.00 - 17.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Ort: Frankfurt Station Lounge am HBF in 60329 Frankfurt/Main

 

Datum: Samstag & Sonntag, 16./17. Januar 2021 im Raum Rhein-Neckar
Zeiten: Samstag 11.00 – 18.00 Uhr und Sonntag 9.30 – 16.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Ort: voraussichtlich Mannheim

 

Datum: Donnerstag & Freitag, 03./04. Juni 2021 in Stuttgart
Zeiten: Samstag 11.00 – 18.00 Uhr und Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Ort: voraussichtlich Yoga Süd in Stuttgart

 

Beratung und Unterstützung

Immer wieder erreichen mich Anfragen zu persönlichen Situationen, Frage um Rat zu bestimmten Anliegen oder die Bitte um Unterstützung - von ganz klein bis ganz groß. Ich helfe gerne - ob kurze Hilfestellung zu einem einzelnen Anliegen oder Begleitung bei umfangreicheren Projekten. Dabei ist es mir wichtig, immer transparent zu sein - auch in der Berechnung von Beratungsleistung.

Getreu dem Motto "Fragen kostet nichts", sende mir gerne per eMail Deine konkreten Fragestellungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dann bekomme ich einen ersten Überblick, was Du auf dem Herzen hast und was ich für Dich tun kann. Ich melde mich umgehend bei Dir mit einer Info, wie umfangreich ein Beratungsgespräch zu Deinen Themen geschätzt sein wird. Erst dann entscheidest Du, ob wir dazu einen kostenpflichtigen Telefontermin vereinbaren, bei dem wir die reine Beratungszeit mit Euro 2,00 je Minute inkl. Mwst. berechnen. Keine Sorge, die Zeit in der man sich gegenseitig - auch im Telefongespräch - "beschnuppert" berechne ich nicht.

 

„Eine gute Entscheidung basiert
auf Wissen und nicht auf Zahlen.“

Plato (428-347BC, griechischer Philosoph, Wissenschaftler und Schriftsteller)

Zum Seitenanfang